You are here: Wiki>IT Web>ServicesWeb (18 Nov 2016, IngmarCamphausen)Edit

News

Nächste planmäßige Wartung:

Mittwoch, 2. Oktober 2019


Fachbereich Mathematik und Informatik, IT-Dienst

Die Webservices nehmen sowohl für Standarddienste als auch für direkt für die Forschung bereitgestellte Dienste eine Sonderrolle ein. Ein Großteil der aktuellen Forschung und Entwicklung aber auch der Lehre wird im IT-Bereich durch Web-ItServices unterstützt.

Web ItServices

Persönliche Webseiten

Am Fachbereich existiert neben den persönlichen Webseiten der ZEDAT-Benutzer ein Server zur Repräsentation von Accountinhabern.
http://page.mi.fu-berlin.de/<USERNAME>
Anleitungen:

Projekt Webserver

Für Forschungs- und Entwicklungsprojekte richtet die IT-Abteilung virtuelle Webserver ein. Dies geschieht unter einigen Bedingungen:
  1. Der Webserver ist kein einfacher Repräsentationswebserver, der nur Webseiten anzeigt.
  2. Es müssen Technologien eingesetzt werden, die nicht durch eine andere zentrale Einrichtung auf einem Standard-IT-Dienst heraus erbracht werden können.
  3. Das System verbleibt administrativ unter vollständiger Kontrolle der IT-Abteilung.
  4. Eingesetzte Software, auch durch Benutzer zusätzlich installierte Pakete, werden der IT-Abteilung gemeldet, damit diese eine Sicherheitüberprüfung im Falle einer Warnung für Softwarefehler, Sicherheitslöcher etc. durchführen kann.

FTP

Daten zur Verfügung stellen
Über den Anonymous-FTP-Server können alle Mitarbeiter des Fachbereichs unter Daten zum Download für anonyme Nutzer anbieten. Der Datenbereich dazu ist von den Rechnern des Fachbereichs erreichbar:
Unix/Linux: /web/ftp.imp.fu-berlin.de/pub 
Windows:    \\web\ftp.imp.fu-berlin.de\pub

Voraussetzung zum Download ist ein ftp-Klientenprogramm oder ein gängiger Webbrowser.

Daten empfangen
Ein anonymer temporärer upload-Bereich steht unter Die dort per ftp abgelegten Daten können nicht per ftp heruntergeladen werden. Die Daten werden nach ca. 30 Tagen gelöscht! Berechtigte Benutzer können die Daten auf den Rechnern des Fachbereichs lesen:
Unix/Linux: /web/ftp.imp.fu-berlin.de/incoming
Windows: \\web\ftp.imp.fu-berlin.de\incoming

Voraussetzung für den upload ist ein ftp-Klientenprogramm.

Studenten, die einen ftp-upload in incoming erwarten, können eine Mail mit der Bitte um das Verschieben der Datei(en) aus incoming nach pub an support@mi.fu-berlin.de senden.

Datenbanken

Es stehen Datenbankserver mit MySql und Postgres für Wissenschaftler bereit. Bei großen Projekten oder besonderen technischen oder organisatorischen Anforderungen wie z.B. vertraulichen Daten sind gesonderte Datenbankserver zu betreiben.

Die Einrichtung eigener Instanzen ist auf Anfrage möglich.

Tomcat

Es steht der JAVA-Applikationsserver Tomcat für Wissenschaftler zur Verfügung.

Die Einrichtung eigener Instanzen ist auf Anfrage möglich.

NEW Git

Per GitLab wird es jedem User am Fachbereich ermöglicht, git repositorys zur Versionsverwaltung seiner Arbeiten erstellen.

Wikis

Als freie Dokumentationsplattform für Softwareentwicklung und organisatorische Daten mit Anschluss an weitere interne Systeme steht das FosWiki des Fachbereichs zur Verfügung. http://www.mi.fu-berlin.de/w/Main

Eigene Instanzen sollten über die Cedis laufen: http://wikis.fu-berlin.de/

Trac (ALERT! deprecated, bitte GitLab benutzen!)

Trac is an enhanced wiki and issue tracking system for software development projects. Trac uses a minimalistic approach to web-based software project management. Our mission is to help developers write great software while staying out of the way. Trac should impose as little as possible on a team's established development process and policies.

Weiterführende Links

Subversion (SVN) (ALERT! deprecated, bitte git benutzen!)

FAQ

  • Sämtliche Webdienste können mit und ohne Authentisierung bereit gestellt werden. Hierbei stehen Kerberos LDAP-Auth und Shibboleth zur Verfügung. Individuell angepasste Konfigurationen sind möglich. Generell wird die Authentisierung einer Webseite gegen die Passwortserver des Fachbereichs oder gegen die Passwortserver der FU-Berlin eingerichtet.
  • Alle von der IT-Abteilung betriebenen Webdienste sind im ZEDAT-Backup enthalten (außer Testserver).

Topic revision: r13 - 18 Nov 2016, IngmarCamphausen
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)