You are here: Foswiki>IT Web>Maintenance>Maintenance2019_03 (06 Mar 2019, ManuelMaehl)Edit

Fachbereich Mathematik und Informatik, IT-Dienst

Wartung

Fachbereich Mathematik und Informatik
IT-Dienst

Wartungsplanung bzw. -status für die IT-Wartung am 6. März 2019

Details und Zeitplan zu den Wartungsarbeiten am 06.03.2019

Geplante/durchgeführte Wartungsarbeiten

geplante Zeit Status Arbeiten
Mi, 06.03., ab 9 Uhr mechanics Reboot aller zentralverwalteten Linux-Rechner (Arbeitsplatzrechner und Server) wegen Linux Kernel-Update
ALERT! Nutzende von zentralverwalteten Linux-Arbeitsplatzrechnern müssen bitte zu einem Zeitpunkt ihrer Wahl aber bis spätestens Mittwoch, 06.03.2019, 9:00 Uhr ihren Linux-Rechner neu starten (reboot)! Zentralverwaltete Linux-Rechner, die nicht bis zu diesem Zeitpunkt rebootet worden sind, werden am 06.03. ab 9 Uhr vom IT-Dienst ohne weitere Vorwarnung gebootet.
Die Linux-Server einschließlich /home/, /group/, /web/ und /storage/ stehen für eine kurze Reboot-Pause nicht zur Verfügung. Der Login-Host des allegro-Clusters 'allegro' wird ebenfalls gebootet; Rechenjobs auf den allegro-Cluster-Knoten werden nicht beeinträchtigt.
Mi, 06.03., ab 9 Uhr Done Umstellung des "trac"-Dienstes auf "read-only"-Betrieb
Der Track-Dienst (https://trac.mi.fu-berlin.de) wird auf 'Nur-lesen' umgestellt. Zum April-Wartungstag ist dann die Abschaltung dieses Dienstes geplant.
Mi, 06.03., ab 9 Uhr Done Update des Nextcloud-Dienstes auf die neueste Software-Version
Auswirkungen:
Unser (noch im Testbetrieb befindlicher) nextcloud-Dienst steht während des Updates vorübergehend nicht zur Verfügung. Die Synchronisation von nextcloud-Klienten mit unserer Instanz wird während der Wartungsarbeiten nicht möglich sein.
Mi, 06.03., ab 9 Uhr Done Update der gitlab-Instanz auf 'git.imp.fu-berlin.de'
Auswirkungen:
Es findet eine Aktualisierung des FB-gitlabs statt. Es kann passieren, dass es zu einer kurzen Downtime des Dienstes kommt.
Mi, 06.03., ab 14 Uhr Done Software-Update auf allen Windows-Servern einschließlich Terminalservern
Auswirkungen:
Die Terminalserver können während dieser Zeit nicht benutzt werden. Bei den meisten anderen Windows-Servern sollten sich die Arbeiten höchstens durch kurze Störungen bemerkbar machen.
ALERT! Terminalserver-Benutzende sollten sich unbedingt bis spätestens Mittwoch, 13:50 Uhr ausloggen! (Ein bloßes 'Disconnect' reicht nicht aus.)

Legende:
TODO = Geplante Arbeit, noch nicht begonnen
mechanics = Diese Wartung findet gerade statt und ist noch nicht abgeschlossen
Done = Die Wartungsarbeiten zu diesem Punkt sind beendet

Bitte notieren Sie sich Mittwoch, 3. April 2019 als darauf folgenden turnusmäßigen Wartungstermin!

Liste der zurückliegenden Wartungstage
Topic revision: r3 - 06 Mar 2019, ManuelMaehl
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)