IT-Dienst::VMware-Zugriff

Zugriff auf virtuelle Maschinen in VMware für Clienten


IT-Dienst::VMware-Zugriff - Zusammenfassung

Hostname des VMware-Servers: vcenter.imp.fu-berlin.de
Username: fu-berlin\ Name des FU-Berlin Benutzerzugangs
Passwort: ...
Zugriffsbeschränkung: via Windows Terminalserver


IT-Dienst::VMware-Zugriff - Zugriffsbeschränkung

  • Der Zugriff ist nur berechtigten Personen vorbehalten, auf Antrag beim IT-Dienst.
  • Den Server erreicht man nur über unsere Windows Terminalserver.


IT-Dienst::VMware-Zugriff - Login

  • Aus dem Startmenü der Windows Terminalserver öffnet man unter VMware den VMware vShpere Client.
  • Im darauf folgendem Fenster verbindet man sich mit vcenter und setzt das Häkchen vor "Use Windows session credentials".
  • Tritt eine Security Warning auf, kann diese einfach mit "Ignore" bestätigt werden.


IT-Dienst::VMware-Zugriff - VM-Verwaltung

Ist der vShpere Client geladen, können Sie je nach Berechtigungen Ihre virtuellen Maschinen verwalten und debuggen als säßen Sie vor der Maschine.
  • Ansicht: Wir empfehlen als Ansicht für die meisten Benutzer "Inventory -> Hosts and Clusters" (Ansicht als Baumstruktur) bzw. "Inventory -> VMs and Templates".
  • Konsole öffnen: Wählt man die VM aus und macht darauf einen Rechtsklick, kann man über Open Console den aktuellen Output der VM sehen und interagieren. Standardmäßig verlässt man die Interaktionsansicht wieder mit Ctrl + Alt
  • Hardwareschalter: Den "Hardware-Power-Knopf", mit dem man die VM einschalten oder auch hart ausschalten bzw. resetten kann, findet man unter Rechtsklick auf die VM -> Power.
  • CD-Images einbinden: Dies funktioniert nur bei gestarteter VM. Öffnen Sie die Konsole und wählen Sie in der obigen Leiste das CD-Symbol aus. Die Option, die Sie suchen, nennt sich Connect ISO image on local disk. Achtung: Auf den Terminalserver sind Quotas aktiviert, sodass dort große Images nicht gespeichert werden können.


Anleitungen     weiterführende Links
  Windows Terminalserver
Topic revision: r1 - 07 Jun 2016, ManuelMaehl
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)