News

Nächste planmäßige Wartung:

Mittwoch, 4. Dezember 2019


IT-Dienst::Das neue CUPS-Drucksystem

Informationen zum Betrieb des CUPS Drucksystems

Hier eine Liste aller Drucker: ItServicesDruckserverDruckerListe.

Druckernamen - Namensschema

  • Alle Druckernamen spiegeln jetzt den Ort wider, an dem der jeweilige Drucker steht.
    So steht zum Beispiel a6-030-zedat02 in der Arnimallee 6 ("Pi-Gebäude") im Raum 030. Er ist ein spezieller Drucker, der über die ZEDAT angesteuert wird, daher -zedat (Lehre). Mehr Details zum Namensschema in der ItServicesDruckserverDruckerListe.

Duplexdruck - voreingestellt

  • Alle Drucker drucken jetzt voreingestellt "duplex", also beidseitig, sofern der jeweilige Drucker dies unterstützt.
  • Es gibt keine separaten Druckerwarteschlagen mehr für "simplex"- und "duplex"-Druck. Wer explizit Blätter einseitig bedrucken möchte, muss dies beim Absenden des Druckauftrags einstellen (siehe Anleitungen).

Drucken in der Lehre

Drucker für die Lehre stehen in der Arnimallee 6 Raum 030 und in der Takustr.9, Raum K42. Die Drucker der Lehre werden ausschließlich über die ZEDAT abgerechnet und sind für Mitarbeiter und Studenten kostenpflichtig. Für Tutoren und deren dienstliche Ausdrucke steht der jeweilige "-bw"-Drucker zur Verfügung.

Siehe auch:

Abrechnungsmodell nach Verbrauch für Drucker im Bereich Wissenschaft.

Topic revision: r2 - 13 Aug 2019, ManuelMaehl
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)