News

Nächste planmäßige Wartung:

Mittwoch, 4. Dezember 2019


Bedeutung der Farben des Accesspoint-Leuchtrings

Diese Seite beschreibt, welche Bedeutung die unterschiedlichen Farben haben, in denen der Leuchtring eines Accesspoints der WLAN-Infrastruktur leuchten kann.

Farbcodierung der Accesspoints

alte Accesspoints (glattes Gehäuse, Baujahr ca. 2005/2006)

grün
Der Accesspoint (AP) ist betriebsbereit (Es sind keine Geräte per Funk mit dem AP verbunden)
blau
Der Accesspoint ist betriebsbereit (Ein oder mehrere Geräte sind per Funk mit dem AP verbunden)
rot
Der Accesspoint ist nicht betriebsbereit (Fehlerzustand!)
gelb
Der Accesspoint ist nicht betriebsbereit (Fehlerzustand!)
wilder Farbwechsel zwischen rot, blau, grün...
Der Accesspoint kann seinen Controller nicht finden (Fehlerzustand!)

Sollten Sie einen Fehlerzustand eines Access Points sehen, so zögern Sie bitte nicht, uns unter support @mi.fu-berlin.de Bescheid zu geben. Danke.

neue Accesspoints ("geripptes" Gehäuse, Baujahr 2014)

grün blinkend
Der Accesspoint (AP) startet gerade
grün (Dauerlicht)
Der Accesspoint (AP) ist betriebsbereit (Es sind keine Geräte per Funk mit dem AP verbunden)
blau
Der Accesspoint ist betriebsbereit, mindestens ein Gerät ist per Funk mit dem AP verbunden
rot
Der Accesspoint ist nicht betriebsbereit (Fehlerzustand!)

Ausführliche Beschreibung der Farb- und Blink-Codes bei Cisco selbst: Tabelle 1 im Getting Started Guide: Cisco 3500 Series Access Points
Topic revision: r3 - 06 Oct 2014, IngmarCamphausen
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)