MiG

Alexander Bach

Automatisierte Ideen-Konsolidierung für die Moderation von großen Gruppen

Betreuer: Raúl Rojas , Dr. Peter Tandler
Abschluss: Master of Science (M.Sc.)
Abgabedatum: 07.01.2013

Kurzbeschreibung

Moderation mit vielen Beteiligten ermöglichen es Entscheidungsprozesse direkter zu gestalten und fördern somit eine transparente Unternehmenskultur. Auch Ideen lassen sich auf diese Weise in großer Menge schnell erzeugen und vermitteln so ein Gefühl der direkten Beteiligung. In den Szenarien der klassischen Moderation gelten Gruppen mit 20-30 Teilnehmern bereits als groß. Mit Hilfe der Unterstützung durch neue Medien kann ohne weiteres die Menge der Teilnehmer um Faktor zehn gesteigert werden. Dadurch können zum Beispiel bei einem Brainstorming wesentlich mehr Ideen entstehen und auch erfasst werden. Jedoch lässt sich die Vielzahl von so generierten Informationen ohne weitere Hilfsmittel nicht im Rahmen der moderierten Veranstaltung händisch auswerten, sodass die Entscheidungen erst zu einem späteren Zeitpunkt getroffen werden können. Um dem entgegen zu wirken entwickelt die teambits GmbH eine Software, welche diese Prozesse unterstützt und beschleunigen soll. In dieser Arbeit wird nun versucht Ideen, welche durch die oben genannten Vorgänge entstanden sind, automatisiert zu konsolidieren und zu aggregieren um schnell einen Überblick zu den verschiedenen Ideen zu erhalten

Downloads