Lange Nacht der Wissenschaften im Fachbereich Mathematik und Informatik der Freien Universität Berlin

Programm Mathematik

FU Mathematik Programm
Lange Nacht der Wissenschaften 2015

Lassen Sie sich davon überzeugen, dass Mathematik in vielen Lebensbereichen eine wichtige Rolle spielt. Wir garantieren, dass sie keine Langweile bei uns in der Mathematik haben werden und man die wichtigsten Zusammenhänge auch dann verstehen kann, wenn die Schulzeit schon eine Weile zurückliegt oder noch einige Schuljahre zu absolvieren sind.

„Mathematik steckt überall drin“ und wird in vielen Bereichen unerlässlich. Im Leben, der Natur, in der Medizin oder in der Technik. Schauen sie vorbei, es lohnt sich!

„Eßkultur“ wird uns wieder wunderbare kulinarische-mediterrane Grillspeisen bieten, für Getränke sorgen wir.

Weiterführende Webadressen:

http://www.biocomputing-berlin.de/biocomputing/en/outreach/

www.dmv.mathematik.de/

Angaben zum Veranstaltungsort:

Institut für Mathematik (PI-Gebäude)
Arnimallee 6 (Zugang auch über Takustr. und nahe Königin-Luise-Str.)
14195 Berlin
Behindertengerechter Zugang

  • Getränke und Catering
  • Programm sehr gut für Kinder und Schüler geeignet
1. Mathematische Modellierung und die Anwendung auf unserer Welt

1. Mathematische Modellierung und die Anwendung auf unserer Welt

Unsere diesjähriges Motto: „Modellierung, Simulation und Optimierung“. Wenn Sie unseren Science-Raum erkunden, ermöglichen wir Ihnen Einblicke in die angewandte Mathematik. Durch unseren LEGO-Roboter und der Molekülsimulation möchten wir greifbar zeigen, wie und wo Mathematik überall vorhanden ist, denn mit Mathematik kann man in verschiedenen Lebensbereichen Veränderungen beschreiben, analysieren und so zum Beispiel der Medizin helfen, effektive Therapien zu entwickeln. Von der Formel bis zur Anwendung.

Angaben zum Veranstaltungsort:

Institut für Mathematik (PI-Gebäude)
Arnimallee 6 (Zugang auch über Takustr. und nahe Königin-Luise-Str.)
14195 Berlin
Behindertengerechter Zugang

EG; Raum 032

  • Getränke und Catering
  • Programm sehr gut für Kinder und Schüler geeignet
2. „Mathematik Olympiade“

2. „Mathematik Olympiade“

Bei der „Mathematik Olympiade“ geht es um einen klugen Kopf und sportliches Geschick, eine ruhige Hand und eine Portion Glück, denn dies wird über den Sieger entscheiden.
Wir laden jede Altersklasse ein, zu zeigen das Mathematik einfach Spaß macht.

Angaben zum Veranstaltungsort:

Institut für Mathematik (PI-Gebäude)
Arnimallee 6 (Zugang auch über Takustr. und nahe Königin-Luise-Str.)
14195 Berlin
Behindertengerechter Zugang

EG; Raum 031

  • Getränke und Catering
  • Programm sehr gut für Kinder und Schüler geeignet
3. „Mathematische Zaubertricks“ – Workshop zum mitmachen

3. „Mathematische Zaubertricks“ – Workshop zum mitmachen

Hin und wieder lassen sich mathematische Tatsachen für überraschende Zaubertricks ausnutzen. Einige Beispiele, in denen verschiedene mathematische Gebiete eine Rolle spielen, werden von Studierenden des Fachbereichs Mathematik und Informatik vorgestellt. Lassen Sie sich überraschen! (Mathematische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.)

Angaben zum Veranstaltungsort:

Institut für Mathematik (PI-Gebäude)
Arnimallee 6 (Zugang auch über Takustr. und nahe Königin-Luise-Str.)
14195 Berlin
Behindertengerechter Zugang

EG

  • Getränke und Catering
  • Programm sehr gut für Kinder und Schüler geeignet
4.  2D, 3D, 4D – Verstehen, Verarbeiten, Visualisieren

4. 2D, 3D, 4D – Verstehen, Verarbeiten, Visualisieren

Jede Dimension hat ihre Probleme: Diskrete 2-dimensionale Gitter am Computer und hyperbolische Ebenen in einem Kaleidoskop stellen uns vor ähnlich große Herausforderungen wie das Scannen eines 3-dimensionalen Objekts. Wie lässt sich ein 4-dimensionaler Körper erfassen und welche Informationen braucht der Computer, um einen solchen Gegenstand darzustellen? In einer Live-Vorführung demonstrieren wir, wie reale Gegenstände mit einem 3D-Laserscanner erfasst werden und als digitales Objekt im Computer landen. Stellen Sie sich vor die Kamera und werden Teil unseres digitalen Kaleidoskops und erfahren Sie, wie ein Viereck in allen Regenbogenfarben komplexe Abbildungen sichtbar macht. Bei allen Aktivitäten erklären wir die mathematischen Konzepte und Probleme dieser faszinierenden Welt.

 Angaben zum Veranstaltungsort:

Institut für Mathematik (PI-Gebäude)
Arnimallee 6 (Zugang auch über Takustr. und nahe Königin-Luise-Str.)
14195 Berlin
Behindertengerechter Zugang

1.OG; Raum 108/109 und Keller

  • Getränke und Catering
  • Programm sehr gut für Kinder und Schüler geeignet
5. Geometrie zum Basteln und Erforschen

5. Geometrie zum Basteln und Erforschen

Wir nehmen euch mit zu einer Erlebnisreise durch die Welt der Geometrie. „Begreifen“ kommt von „greifen“ und darum könnt ihr eure eigenen Modelle basteln. Dabei lernt ihr eine Fläche kennen, die nur eine Seite hat. Ihr erfahrt, was Platons Körper sind und was die mit Fußball zu tun haben. Und natürlich dürft ihr die gebastelten Modelle auch mit nach Hause nehmen. Außerdem könnt ihr mit Steckbaukästen nicht nur 3-, sondern sogar 4-dimensionale Modelle bauen. Schafft ihr es, aus einem Würfel einen Hyperwürfel zu machen? Dabei könnt ihr auch „Biggie“, unseren über 2m großen abgestumpften vierdimensionalen Ikosaeder bestaunen und die Objekte aus unserem 3D-Drucker untersuchen.

Angaben zum Veranstaltungsort:

Institut für Mathematik (PI-Gebäude)
Arnimallee 6 (Zugang auch über Takustr. und nahe Königin-Luise-Str.)
14195 Berlin
Behindertengerechter Zugang

Raum 108/109 und Keller

  • Getränke und Catering
  • Programm sehr gut für Kinder und Schüler geeignet
6. Deutsche Mathematiker Vereinigung (DMV) präsentiert: „Mathe-Spaß – für Jung und Alt!“

6. Deutsche Mathematiker Vereinigung (DMV) präsentiert: „Mathe-Spaß – für Jung und Alt!“

Die Mathematik ist seit tausenden von Jahren Quelle mathematischer Rätselspiele für Jung und Alt. Versuchen Sie sich an unserem Stand an afrikanischen Brettspielen, japanischen Logikrätseln, amerikanischen 3D-Puzzeln und holzgeschnitzten Geometrie-Spielen für große und kleine Knobelfreaks.

Angaben zum Veranstaltungsort:

Institut für Mathematik (PI-Gebäude)
Arnimallee 6 (Zugang auch über Takustr. und nahe Königin-Luise-Str.)
14195 Berlin
Behindertengerechter Zugang

EG

  • Getränke und Catering

  • Programm sehr gut für Kinder und Schüler geeignet
7. "Wer wird Mathe – Millionär“-Quiz

7. "Wer wird Mathe – Millionär“-Quiz

Sind Sie der richtige Kandidat für das große Zocker-Spiel "Wer wird Mathe-Millionär?" ?

Herzlich laden die Mathematiker der Freien Universität Berlin Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein, zu zeigen, dass man mit einem klugen Kopf, der richtigen Strategie und viel Spaß das Spiel für sich entscheidet und den Preis gewinnt.

Uhrzeit:

17 Uhr und 21 Uhr

  • Programm sehr gut für Kinder und Schüler geeignet

Angaben zum Veranstaltungsort:

Institut für Informatik (großer Hörsaal)
Takustr. 9, (Zugang auch über Takustr. und nahe Königin-Luise-Str.)
14195 Berlin
Behindertengerechter Zugang