MiG

Benjamin Daumenlang

Anbindung einer Flugsteuerungsplatine an einen Flugsimulator

Betreuer: Raúl Rojas , Tim Landgraf , Hamid Mobalegh
Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
Abgabedatum: 26.11.2013
Projekt:

Inhalt

Das NeuroCopter-Projekt beschäftigt sich mit der Erforschung neuronaler Mechanismen und Strukturen zur Erklärung der einzigartigen Navigationsleistungen von Honigbienen. So explorieren Bienen auf ihren ersten Erkundungsflügen die Landschaft um den Heimatstock und prägen sich hervorstechende Strukturen und Landmarken ein. Randolf Menzel, sowie Capaldi und Kollegen haben mit Radar-Experimenten den Flug von Bienen verbildlicht. So finden Bienen, die in unbekanntes Terrain versetzt wurden, lange Zeit nicht zurück zum Bienenstock. Treffen  sie auf eine erkannte Landmarke, so können sie sich augenblicklich re-orientieren und fliegen schnurgerade nach Hause. Die Eigenschaft der Bienen, sich immer neu in einer veränderlichen Umgebung zu orientieren ist eine wünschenswerte Eigenschaft für autonome Systeme in der Robotik. Oft werden die Naviationsleistungen der Bienen mit der von Mäusen oder Ratten verglichen. Da das Bienengehirn nur einen verschwindend geringen Bruchteil der Größe eines Säugerhirns aufweist, ist der Ansatz des Projekts NeuroCopter, die zu Grund liegenden neuronalen Mechanismen zu erforschen und für mobile Roboter nutzbar zu machen. In Zusammenarbeit mit Neurophysiologen und Neuroinformatikern sollen Strukturmotive in diesem "einfachen" Gehirn identifiziert und in geeignete Modelle überführt werden. Der NeuroCopter ist daher eine Testplattform, mit der verschiedene Modelle dieser Mechanismen und Strukturen realistisch evaluiert werden können. Bei fliegenden Robotern können minimale Fehler bei der Steuerung zur katastrophalen Folgen führen: Diese Arbeit soll die Wahrscheinlichkeit der Beschädigung von Mensch und Material minimieren. Der Mensch oder das angekoppelte (simulierte) "Bienengehirn" sollen in einer möglichst realitätsnahen Simulation des Copters lernen, bevor richtige Hardware in der richtigen Welt bewegt wird.

 

Downloads