Lehrveranstaltungen

Wir bieten regelmäßig Vorlesungen und Seminare im Themenbereich der Entwicklung sicherer, softwarebasierter Systeme an.

Die Vorlesung findet immer im Wintersemester statt und bietet einen Überblick zur Entwicklung sicherer Software. In den Seminaren werden dann einzelne, ausgewählte Bereiche der Vorlesung vertieft.

  Winter
16/17 
Sommer
17 
Winter
17/18
Sommer
18 
Winter
18/19 
Vorlesung: Secure Software Engineering    
Seminar: Security Engineering    ✓    ✓  

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Informationen unverbindlich sind. Verbindliche Informationsquellen sind die Studienordnungen und das Vorlesungsverzeichnis.

Secure Software Engineering

Jörn Eichler, 2+2 SWS
Das Ziel dieser Vorlesung ist die Vermittlung von Prinzipien, Methoden und Werkzeugen für die Entwicklung sicherer Softwareanwendungen. Dafür werden zunächst grundlegende Konzepte eingeführt. Es folgen Vorgehensmodelle zur Entwicklung sicherer Software sowie zur Bewertung der Reifegrade von Entwicklungsprozessen. Entlang der Phasen bzw. Prozessgruppen der Softwareentwicklung werden dann zentrale Prinzipien, Methoden und Werkzeuge vorgestellt und erläutert. Besondere Berücksichtigung finden dabei die Bedrohungs- und Risikoanalyse, die Erhebung von Sicherheitsanforderungen, Prinzipien und Muster für das Design sicherer Softwareanwendungen, sichere und unsichere Softwareimplementierungen, Sicherheitstests sowie die Evaluation der Sicherheitseigenschaften von Softwareanwendungen.

Seminar: Security Engineering

Jörn Eichler, 2 SWS
In diesem Seminar werden aktuelle Herausforderungen bei der Entwicklung sicherer IT-Systeme behandelt. Dabei werden Themen aus dem gesamten Entwicklungszyklus berücksichtigt – von der Risikobeurteilung im Rahmen der Anforderungsanalyse über die Modellierung und Bewertung von Schutzkonzepten bis zu Analysetechniken für Softwareartefakte.