Forscherfilme - Wissenschaft als Experiment und visuelles Erlebnis

Sonntag, 16.05.2010, 17-19 Uhr, Titania-Palast

Konrad Polthier zeigt in seinem Kurzfilmprogramm die bewegte Welt der Mathematik.

News from May 25, 2010

Prof. Dr. Konrad Polthier (Fachbereich Mathematik und Informatik der Freien Universität Berlin, Matheon) zeigt in seinem Kurzfilmprogramm die bewegte Welt der Mathematik.

Unterschiedliche mathematische Themen wie die diskrete Geometrie – von den klassischen Griechen bis zur modernen Mathematik – können in unterhaltsamen Computeranimationsfilmen neu entdeckt werden.

16. Mai 2010, 17–19 Uhr
Titania Palast, Gutsmuthsstraße 27/28, 12163 Berlin, Kinosaal 3. Eintritt frei.

http://www.wissenschaft-berlin-2010.de/

http://www.wissenschaftberlin2010.de/

Eine Veranstaltung der Freien Universität Berlin im Rahmen von W2010 - Berlin Hauptstadt für die Wissenschaft

10 / 25