Projekt Simulierte Unternehmensgründung in der IT-Industrie

(19309712)

TypeProject
InstructorStefanie Demmler
Number of Places25
RoomTakustraße 9 SR 006
StartApr 18, 2016
endJul 18, 2016
Time

Montag 10 - 14 Uhr

Student Profile

Studierende des Bachelor- und Masterstudiengangs Informatik.

Projekt (19309712) - 4-stündig, ECTS: 10

Inhalt:

Ziele:

Ziel der Simulierten Unternehmensgründung ist die eigenständige Planung, Implementierung und Evaluation eines simulierten Gründungsprojektes. Die Teilnehmenden erlernen praxisnahes, gründungsrelevantes Wissen, Grundlagen des Software Engineering und die entsprechenden Unternehmerskills.

Aufgaben:

Die Teilnehmenden:

  • entwickeln marktgerechte Angebote für ausgewählte Zielgruppen
  • entwickeln eine IT-Lösung
  • führen eine Markt- und Wettbewerbsanalyse durch
  • erstellen einen zielgruppenadäquaten Marketingplan und
  • entwerfen eine Finanzierungskonzeption.
  • Die Ergebnisse werden in Form eines Businessplans und eines technischen Reports dokumentiert und präsentiert


Informatische Zielstellung:

Im simulierten Gründungsprozess sollen klassische Methoden des Software Engineerings erarbeitet und angewendet werden.

Am Ende der Veranstaltung wurde:

  • Eine Planung durchgeführt mit Pflichten- und Lastenheft und einer Aufwandsabschätzung
  • Die geplante Software analysiert mittels UML
  • Erste Prototypen erstellt und Implementierungen vorgenommen

Zur Umsetzung der Aufgabenstellung geben sich die Teilnehmenden eigenständig eine Team- und Projektstruktur, d.h. sie definieren eigenverantwortlich die Verantwortungsbereiche, Aufgabenpakete und Meilensteine der Projektgruppen und der Projektleitung. Unter Berücksichtigung des vorgegebenen Zeitplans legen Sie selbständig die Themen, Aufgaben und Meilensteine fest.

Im Verlauf der Veranstaltung werden entlang des vorgegebenen Zeitplans regelmäßig die Ergebnisse der Arbeitsteams in Meilensteinpräsentationen vorgestellt, diskutiert und den Anforderungen angepasst. Mit den Dozenten werden die Referatsthemen abgesprochen und von den Teilnehmenden präsentiert (ca. 25 Minuten). Die Dozentinnen fungieren als Coaches und stehen den Teilnehmenden bei Fragen zur Verfügung.


Voraussetzungen: Softwaretechnik, Interesse an Projektmanagement
Literatur:
  • W. Benzel und E. Wolz, Businessplan für Existenzgründer, Walhalla, 2. aktualisierte Auflage, 2006.
  • Jo B. Nolte, Existenzgründung, Haufe Verlag 2006.
  • R. Bleiber, Kaufmännisches Wissen für Selbständige, Haufe Verlag 2005.
  • P. Mangold, IT-Projektmanagement kompakt, Spektrum Akademischer Verlag, 2004
  • W. Simon (Hrsg.), Persönlichkeitsmodelle und Persönlichkeitstests, GABAL Verlag 2006.

Eintrag in Mailingliste über https://lists.spline.inf.fu-berlin.de/mailman/listinfo/nbi_pj_su ist notwendig. 

DatumUhrzeitThemaVerantwortlicheRaum

18.04.2016

10.15 – 11.45

Begrüßung, Einführung Gründungslehre bei AG NBI Klärung Ablauf, Verbindlichkeiten, Organisatorisches Einführung in den aktuellen Stand der Projektskizze, Referatsthemen

Demmler

Hinkelmanns

Takustraße 9 SR 006

12.15 – 13.45

Grundlagen des Projektmanagements

Ernennung Projektleitung, Projektarbeitsraum

   

25.04.2016

10.15 – 11.45

Fortführung: Begrüßung, Einführung Gründungslehre bei AG NBI Klärung Ablauf, Verbindlichkeiten, Organisatorisches Einführung in den aktuellen Stand der Projektskizze, Referatsthemen

Demmler

Hinkelmanns

Takustraße 9 SR 006

12.15 – 13.45 Freie Projektarbeit    

02.05.2016

10.15 – 11.45

Grundlagen eines Businessplan

Demmler

Hinkelmanns

Takustraße 9 SR 006

12.15 – 13.45

Freie Projektarbeit

   

09.05.2016

10.15 – 11.45

Präsentation: Meilenstein I, Präsentation der Ergebnisse aus den Teams, Anforderungsanalyse, Festlegung der weiteren Arbeitsschritte

Demmler

Hinkelmanns

Prof. Müller-Birn

Takustraße 9 SR 006

12.15 – 13.45

Freie Projektarbeit

   

16.05.2016

 

Pfingstmontag

   

23.05.2016

10.15 – 11.45

Referate:

  • Businessmodell Canvas
  • Methoden der Produktentwicklung

Demmler

Hinkelmanns

Takustraße 9 SR 006

12.15 – 13.45

Freie Projektarbeit

   

30.05.2016

10.15 – 11.45

Referate:

  • Markt- und Konkurrenzanalyse
  • Marketingmix
  • Standort

Demmler

Hinkelmanns

Takustraße 9 SR 006

12.15 – 13.45

Freie Projektarbeit

   

06.06.2016

10.15 – 11.45

Referate:

  • Rechtsform
  • Organisation
  • Team

Demmler

Hinkelmanns

Takustraße 9 SR 006

12.15 – 13.45

Freie Projektarbeit

   

13.06.2016

10.15 – 11.45

Referate:

  • Planrechnungen
  • Finanzierungsformen
  • Fördermittel

Demmler

Hinkelmanns

Takustraße 9 SR 006

12.15 – 13.45

Freie Projektarbeit

   

20.06.2016

10.15 – 11.45

Präsentation: Meilenstein II, Präsentation der Ergebnisse aus den Teams, Festlegung der weiteren Arbeitsschritte

Demmler

Hinkelmanns

Prof. Müller-Birn

Takustraße 9 SR 006

12.15 – 13.45

Freie Projektarbeit

   

27.06.2016

10.15 – 13.45

Workshop: Wie präsentiere ich ein Geschäftsmodell?

Demmler

Hinkelmanns

Gast: N.N

Takustraße 9 SR 006

04.07.2016

10.15 – 11.45

IP-Property und Markenschutz

Demmler

Hinkelmanns

Gast: N.N.

Takustraße 9 SR 006

12.15 – 13.45 Freie Projektarbeit    

11.07.2016

10.15 – 11.45

Chancen und Herausforderung im Gründungsprozess

Demmler

Hinkelmanns

Gast: N.N.

Takustraße 9 SR 006

12.15 – 13.45 Freie Projektarbeit    

18.07.2016

10.15 – 11.45

Abschlusspräsentation

Übergabe Businessplan und Technischer Report

Demmler

Hinkelmanns

Prof. Müller-Birn

Takustraße 9 SR 006

12.15 – 13.45 Evaluation    

Einführung in die Projektskizze, Klärung Ablauf, Verbindlichkeiten, Organisatorisches