You are here: Wiki>Main Web>InstHome>ThesesHome>XArbeitsBoerseSoSe2005 (31 Aug 2005, oezbekPCPOOL.MI.FU-BERLIN.DE)Edit

Studien- und Diplomarbeitsbörse

  • Set HOME=http://www.inf.fu-berlin.de/inst/ag-se/research/E-SuDBoerse

Die Studien- und Diplomarbeitsbörse soll Angebote von Diplom- und Studienarbeiten unter dem Dach einer Veranstaltung bündeln und interessierte Studenten und wissenschaftliche Mitarbeiter effizient miteinander in Kontakt zu setzen. Anstatt also die Webseiten der einzelnen Arbeitsgruppen abzusuchen, könnt ihr hier die aktuellen Fragestellungen und Betreuer kennenlernen.

Jede Studien- und Diplomarbeit wird in ungefähr 5 Minuten vorgestellt und am Ende der Veranstaltung habt ihr die Möglichkeit, die wissenschaftlichen Mitarbeiter anzusprechen und auch eure eigenen Themenvorschläge einzubringen.

Achtung Dies ist keine offizielle Börse des ganzen Instituts. Die Arbeitsgruppe Software Engineering hat diese Veranstaltung organisiert, um euch auf Ihre Angebote aufmerksam zu machen und Mitarbeiter anderer Arbeitsgruppen haben sich bereit erklärt weitere Themen vorzustellen, damit die Veranstaltung für euch spannender wird.

Weitere Angebote findet Ihr jeweils auf den Homepages der einzelnen Arbeitsgruppen.

Termin

Die Börse findet am 19.04.2005 von 16:00 bis 18:00 im Großen Hörsaal statt.

Vortragsplan

Da die genau Anzahl von Beiträgen noch nicht feststeht, gibt es auch noch kein genaues Programm.

  1. AG Künstliche Intelligenz - KI, Multimedia und Robotik - >11 Arbeiten (Präsentation als PDF)
    • Multimedia (Diplom/Master)
      • Skalierung von (hochauflösenden) E-Chalk Tafelbildern auf (niedrigauflösende) Displays von Mobilgeräten
      • Handschriftsynthese
      • GUI-Framework für Linienzug-basierte Anwendungen (Chalklets)
      • Berechnung von Korrelationsmodellen zwischen Tafeldaten und Videodaten
    • Multimedia (Studienarbeit/Bachelor)
      • Konvertierung des E-Chalk Formats nach SVG
      • MMX-Optimierung der E-Chalk Video Segmentierung
    • KI (Diplom/Master)
      • Ein Stitching-Algorithmus für Schriftbilder
      • Eine Kamerasteurung, die Makrosakkaden simuliert
      • Layouterkennung in Dokumenten
    • KI (Studienarbeit/Bachelor)
      • Auswertung von "Guckometer"-Daten
      • Ein Poor Man's "Guckometer"
    • Robotik
      • Mehrere Arbeiten rund um Robocup (folgen noch).
  2. AG Netzbasierte Informationssysteme - Semantic Web - 5 Arbeiten (Präsentation als PDF)
    • Diplomarbeit/Master
      • Ontologieerstellung mit Google
      • Kostenvorhersagetool für Ontologien
      • Automatische Generierung von Metadaten für Web-Ontologien
    • Studienarbeit/Bachelor
      • GUI für ontologie-basierte Suche (Projekt SWPATHO)
      • Statistische Auswertung von Patientendaten (Projekt SWPATHO)
  3. AG Software Engineering - Mikroprozesse, Dokumentation und Paarprogrammierung - 5 Arbeiten (Präsentation als PDF)
    • WikiDoc - Merging JavaDoc and the Wiki World - Christopher Oezbek
    • FOSSIM - Information Management in Open Source Projects - Christopher Oezbek
    • Diverse Arbeiten zur Nutzbarmachung des Programmier-Mikroprozesses (Betreuer: Sebastian Jekutsch):
      • Ad-Hoc-Testen: Testet ein Entwickler korrekt nach einer Codeänderung?
      • Verfolgen von Kopien: Werden Codekopien ordentlich nachgezogen, wenn das Original geändert wird?
      • Code-Browsen: Welche Wege geht ein Entwickler, wenn er sich ein Programm oder eine API anschaut?
      • Unterbrechugnen: Wie kann man Unterbrechungen beim Programmieren automatisch erkennen?
      • Visual Studio: Portierung unserer Arbeit nach Visual Studio
      • Experimentierumgebung: Entwickeln eines Aufnahme- und Abspielrahmens für Programmiererbeobachtungen
    • (Distributed) Pair Programming - Stephan Salinger
  4. AG BG/DDI - Computerunterstütztes Kooperatives Lernen (CSCL) / Just-In-Time-Open-Learning (JITOL) - 1-3 Arbeiten (Präsentation als PPT)
    • Kooperatives Lernen an freien Online-Tutorials auf der Basis von COMETS - Entwicklung eines Chatsystems auf der Basis von Flash und Gabber (Betreuer: Marco Rademacher, Abgabe bis 12/2005)
    • Kooperatives Lernen in KDE - Integration von Peer-Tutoring in die Nutzerhilfe (Betreuer: Marco Rademacher, Abgabe bis 01/2006)
  5. AG Datenbanken und Informationssysteme > 5 Arbeiten
    • Wortartenbestimmung und Chunk Parsing der deutschen Sprache mit statistischen Methoden
    • Automatische Disambiguierung zur Verfeinerung von Suchergebnissen
    • Untersuchung von Indexstrukturen für Flash basierten Hintergrundspeicher
    • Entwicklung eines Transaktionsmonitors für mobile Datenbanken

Kontakt

Wer weitere Themen vorstellen will, trägt diese bitte in den Vortragsplan ein oder schickt eine e-Mail an Christopher Oezbek.

Diskussion

Zur Diskussion über Zielsetzung, Formate und Termine der Börse gibt es die Unterseite XArbeitsBoerseDiskussion.

Kommentare

 
Topic revision: r18 - 31 Aug 2005, oezbekPCPOOL.MI.FU-BERLIN.DE
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)