DSC_5983.1.jpg

Girls' Day 2017

Der Fachbereich Mathematik/Informatik begrüßte wieder einmal viele motivierte und interessierte junge Mädchen, die für einen Tag Einblick in das Unileben an unserem Fachbereich, sowie in diverse fachspezifische Thematiken, erhalten konnten.

In diesem Jahr wurden 14 Workshops von verschieden Arbeitsbereichen der Mathematik und Informatik angeboten. Die Mädchen konnten beispielsweise selbst Hand anlegen im Workshop "Robotik - Autonomes Fahren" oder "Pfiffige Architektinnen gesucht" sowie ihre eigene App programmieren in "Kleiner Einblick in das Programmieren von Web-Apps". Auch den Aufbau eines Rechners konnten die Teilnehmerinnen des Workshops "Rechnerbasteln" erproben oder die Mathematik mit den wichtigen Dingen des Lebens im Workshop "Die Mathematik des Datings" verknüpfen.

Wir hoffen, dass wir unsere Teilnehmerinnen motivieren konnten die Mathematik und Informatik Studentinnen von morgen zu werden und würden uns freuen, wenn wir im nächsten Jahr wieder einen genauso erfolgreichen Girls' Day verleben können wie die letzten Jahre.

Im Folgenden sind einige visuelle Impressionen des diesjährigen Girls' Days dargestellt. Außerdem wurde in diesem Jahr in dem studentischen Campusmagazin "FURIOS", sowie im Online Magazin Campus.Leben von unserem Girls' Day berichtet.

Die Nützlichkeit von Mathematik beim Dating

Die Nützlichkeit von Mathematik beim Dating

Seifenblasen und Mathematik

Seifenblasen und Mathematik

Workshop "Eckige Seifenblasen in der vierten Dimension"

Bildquelle: Stefan Auerbach (Medienbüro Mathematik der DMV)

Seifenblasen mal anders!

Seifenblasen mal anders!

Workshop "Eckige Seifenblasen in der vierten Dimension"

Bildquelle: Stefan Auerbach (Medienbüro Mathematik der DMV)

Dreiecke und vierte Dimension

Dreiecke und vierte Dimension

Workshop "Eckige Seifenblasen in der vierten Dimension"

Bildquelle: Stefan Auerbach (Medienbüro Mathematik der DMV)

Die vierten Dimension in einem Würfel

Die vierten Dimension in einem Würfel

Workshop "Eckige Seifenblasen in der vierten Dimension"

Bildquelle: Stefan Auerbach (Medienbüro Mathematik der DMV)

Das Haus "to go"

Das Haus "to go"

Workshop "Pfiffige Architektinnen gesucht!"

Bildquelle: Stefan Auerbach (Medienbüro Mathematik der DMV)

Mathematik und Architektur

Mathematik und Architektur

Workshop "Pfiffige Architektinnen gesucht!"

Bildquelle: Ulrike Eickers

Die Primzahlenkünstlerinnen von morgen

Die Primzahlenkünstlerinnen von morgen

Workshop "Lust darauf, Primzahlen-Künstlerin zu werden?"

Bildquelle: Stefan Auerbach (Medienbüro Mathematik der DMV)

Die Werke der Primzahlen-Künstlerinnen

Die Werke der Primzahlen-Künstlerinnen

Workshop "Lust darauf, Primzahlen-Künstlerin zu werden?"

Bildquelle: Ulrike Eickers