Springe direkt zu Inhalt

Prüfungsausschuss Informatik Bachelor und Informatik für Lehramt Bachelor

Laut Rahmenstudien- und -prüfungsordung §6(1) gilt: „Der Prüfungsausschuss ist zuständig für die Feststellung ordnungsgemäßer Leistungen, die Anrechnung von Leistungen, die Organisation zur Abnahme von Prüfungsleistungen, die Bestellung von Prüferinnen oder Prüfern sowie Beisitzerinnen oder Beisitzern, die Entscheidung über die Zulassung zu Prüfungsleistungen sowie die Feststellung des Vorliegens der geforderten Prüfungsleistungen für den Studienabschluss in dem jeweiligen Studiengang oder für ein Modulangebot oder Modul. Der Prüfungsausschuss achtet darauf, dass die Bestimmungen der anzuwendenden Rechtsvorschriften eingehalten werden, und wirkt auf die Angemessenheit der Studien- und Prüfungsanforderungen und die Einhaltung wissenschaftlicher Standards hin.“

In der Praxis besteht das Geschäft vor allem aus Vorgängen zur Anrechnung von Leistungen und gelegentlichen Entscheidungen über die Prüfungsorganisation sowie über Streit- oder Zweifelsfälle. Die meisten Aufgaben werden in der Regel an den/die Vorsitzende/n delegiert, so dass Sie Ihre Anliegen bitte per Mail direkt an diese/n richten.

The Computer Science examination board is mainly concerned with the approval of individual study programme achievements and questions of admission to examinations.

The examination board collects all relevant information from current practice. Thus, individual questions may be answered quite practically.

Typical situation in which to contact the examination board: You wish to study for a bachelor degree in our department and already have study programme achievements from other universities you would like to have approved here:

Before immatriculating or when changing from a informatics study programme of another university, you may want to have a certificate allowing to start/continue studying here with a higher semester count. This certificate will be handled by the chair person (or deputy) of the examination board. Having received such a certificate, you may immatriculate at a higher semester. Thus, entrance limitations to the first semester will not apply to you.

After having immatriculated, you may receive approvements of your previous individual study achievements in relation to achievements required in our study programme (individual courses, complete or partial examination achievements). Responsable persons are:

  • Prof. Esponda for approval of achievements from courses within bachelor study program and school teacher bachelor study program.

  • Prof. Müller-Birn for the approval of any achievements concerning course of the master study program.



Mitglieder

Vertreter/innen

  • Prof. Dr. Eirini Ntoutsi
  • Prof. Dr. Lars Gerhold
  • Prof. Dr. Volker Roth
  • Prof. Dr. Lázló Kozma
  • Marian Sigler (wiss. Mitarb.)
  • Dmitrij Heinz (SoMi)
  • Abraham Söyler (Studierender)

Mailingliste des PA Informatik Bachelor: mi-pa-informatik-bsc-msc@lists.fu-berlin.de


Zuständigkeiten des Prüfungsausschusses Informatik