Springe direkt zu Inhalt

Gemeinsame Kommission / Joint Commission Data Science

The Joint Commission Data Science (GK) is composed of representatives of the two organising departments (Mathematics & Computer Science and Education & Psychology). The committee is organized in a ratio of 7:2:2:2 from the status groups of professors, scientific staff, other staff and student representatives.

Their tasks include organisation and development of the course programme, appointment of other boards, monitoring development of existing regulations (e.g. study regulations) and making decisions on all fundamental questions of the study program. The GK meets at regular intervals (once per semester or more frequently) to discuss problems and developments in the program.

The Joint Commission is, of course, bound by higher-level regulations and laws of the university and higher authorities.

Die Gemeinsame Kommission Data Science (GK) wird aus Vertretern des FB Mathematik und Informatik, des FB Erziehungswissenschaft und Psychologie der Freien Universität Berlin gebildet. Das Gremium setzt sich aus Professoren, wissenschaftlichen Mitarbeitern, sonstigen Mitarbeitern und studentischen Vertretern in einem Verhältnis von 7:2:2:2 zusammen.

Ihre Aufgabe ist, über Reformen des Masterstudiengangs Data Science zu beraten, sie zu beschließen und für die Umsetzung der Beschlüsse zu sorgen. In regelmäßigen Abständen versammelt sich die GK, um über Probleme und Entwicklungen im Studiengang zu beraten. Die Entwicklung und Erstellung neuer Studienablaufpläne und Studien- und Prüfungsordnungen gehören ebenso zu ihren Aufgaben, wie die Kontrolle bestehender Regelungen.

Die Gemeinsame Kommission ist natürlich an übergeordnete Regelungen und Gesetze der Universität und höherer Instanzen gebunden.


Members / Mitglieder

deputy members in brackets / Vertreter:innen in Klammern


Professor:innen:

Prof. Dr. P. Koltai - Vorsitzender/Deputy Head - (Prof. Dr. Christof Schütte)

Prof. Dr. Dirk Ostwald - stellv. Vorsitzender/Deputy Head - (Prof. Dr. Hauke Heekeren)

Prof. Dr. Alexander Bockmayr (Prof. Dr. Heike Siebert)

Prof. Dr. Katinka Wolter (Prof. Dr. Jochen Schiller)

Prof. Dr. Wolfgang Mulzer (Prof. Dr. Agnès Voisard)

Prof. Dr. Knut Reinert (Prof. Dr. Günter Rote)

Prof. Dr. Steffi Pohl (Prof. Dr. David Richter)


Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen:

Dr. Sandro Andreotti (Dr. Chris Bielow)

Dr. Timo Torsten Schmidt (N.N.)


Wissenschaftsunterstützendes Personal:

Sera Rene Zentiks (N.N.)

Ulrike Seyferth (Stefanie Bahe)


Studierende:

Franziska Usee (Jana Starke)

Hyeonju Bae (Anastasisa Todoshchuk)