VPN des Fachbereichs mit Ubuntu 8.10

VPN Verbindung mittels PPTP Protokoll unter Ubuntu 8.10 herstellen. Diese Anleitung setzt voraus, daß der Network-Manager ( http://wiki.ubuntuusers.de/Network-Manager ) installiert ist.

Einrichtung

Voraussetzungen

Paket network-manager ist installiert. Dies ist normalerweise Teil der Installation von Ubuntu 8.10.

Vorgehen

  1. Zusätzlich VPN-Plugin für Network-Manager installieren. Dazu per Synaptic ( Paketverwaltung System -> Systemverwaltung -> Synaptic-Paketverwaltung ) das Paket network-manager-pptp installieren. (als Anhängigkeit wird zusätzlich das Paket pptp-linux installiert.) Alternativ in der Konsole: sudo apt-get install network-manager-pptp
  2. Rechner neu starten ( dies wird überall angeraten, bei mir hat es auch ohne Neustart funktioniert )

Einrichtung

  1. Im Panel (normalerweise rechts oben) per Network-Manager neue VPN Verbindung erstellen
    • Name: MILan (VPN) (kann beliebig gewählt werden)
    • Gateway: vpn.mi.fu-berlin.de
    • Passwort: entsprechendes VPN-Passwort eintragen
      • Abfrage bzg. Erstellung eines neuen VPN Passwortes ist über https://portal.mi.fu-berlin.de/ möglich. Dazu ebendort mit normalen Credentials aus Benutzername und Passwort (nicht das VPN Passwort) einloggen und unter Rubrik PPTP schauen.
    • Unter "Erweitert" folgende Konfiguration vornehmen:
PAP=off CHAP=off MSCHAP=off MSCHAPv2=on EAP=on MPPE=on, 128bit statefull=on
(PAP=off CHAP=off MSCHAP=off MSCHAPv2=on EAP=on MPPE=on, 128bit statefull=on, Kompression optional)

Benutzung

  1. Verbindung zum MILan herstellen
  2. VPN Verbindung "MILan (VPN)" aufbauen

Comments

bei mir funzt es auch mit Verschlüsselung und Kompression aktiviert. Ohne Verschlüsselung tut es das allerdings nicht.

-- amueller@PCPOOL/MI/FU-BERLIN.DE - 01 Mar 2009

Ich kann auch bestätigen, dass die Kompression funktioniert.

-- BenjaminValentin - 05 Mar 2009

Funktioniert in der Form auch für Ubuntu 9.04 (inklusive Kompression). Bei mir leitete er danach aber alles über das VPN-Netz. Ich musste bei mir dann unter "IPv4-Einstellungen -> Routen" die Option "diese Verbindung nur für Ressourcen dieses Netzwerks verwenden" aktivieren und die Routen hinzufügen, die ich von der WinXP-Anleitung habe.

-- Main.krebs - 03 May 2009

@main.krebs: in der uni funktioniert es bei mir nur ohne diesen haken. Nils

-- Main.jaehnig - 30 Jun 2009

bei mir funktioniert nix und ich habe alles doppelt und dreifach gechackt

-- Main.dkersting - 25 Feb 2011

Achtung auch beim "copy und paste"! Am besten Gateway und Passwort zunächst in eine Textdatei kopieren und dann erst in den Network-Manager!!!

-- Main.doppel - 31 Jul 2011
 
Topic attachments
I Attachment Action Size Date Who Comment
network-manager-vpn.pngpng network-manager-vpn.png manage 37.8 K 05 Mar 2009 - 13:48 BenjaminValentin Funktionierende VPN Konfiguration mit dem Network Manager 0.7
Topic revision: r10 - 04 Oct 2012, CarstenSchaeuble
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)