math_groups_discgeom

Mathematik poetisch verfilmt

Filmvorführung „Colors of Math“ am 12. Juni am Fachbereich Mathematik und Informatik / Ein Gespräch mit Mathematikprofessor Günter M. Ziegler von der Freien Universität

11.06.2012

Mathematik als sinnliche Erfahrung – das verspricht der Dokumentarfilm „Colors of Math“. Die russische Regisseurin Ekaterina Eremenko verbindet die Welt des Sehens, Hörens, Riechens, Schmeckens und Tastens mit der der Zahlen. Am 12. Juni wird der Film am Fachbereich Mathematik und Informatik gezeigt. Und das aus gutem Grund: Einer der Hauptdarsteller lehrt und forscht in Dahlem – Günter M. Ziegler. Campus.leben sprach mit dem Professor für Mathematik und Leiter der AG „Diskrete Geometrie" an der Freien Universität Berlin über das Filmprojekt und den gerade bewilligten Transregio-Sonderforschungsbereich „Diskretisierung“, an dem die Freie Universität beteiligt ist.