Preisverleihung

23.01.2015 | 14:00 c.t. - 16:00

Vom 1. bis zum 24. Dezember gibt es jeden Tag zwischen 6:30 Uhr und 23:00 Uhr (MEZ) eine Aufgabe zu lösen. Jeder kann sich als Schüler_in, als Lehrer_in oder Spaßspieler_in registrieren. Für mindestens 10 Schüler_innen können Lehrer_innen auch Klassen anlegen, in denen die Schüler_innen dann gemeinsam spielen. Nach Weihnachten werden die Einzel-, Klassen- und Schulgewinner_innen ermittelt und am Freitag, dem 23. Januar 2015, findet die große Preisverleihung an der Technischen Universität Berlin statt.

2014 ist "Mathe im Advent" ein Projekt im Wissenschaftsjahr 2014 – Die Digitale Gesellschaft und wird deshalb vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Hinter den virtuellen 24 Türchen verstecken sich – neben den mathematischen Aufgaben – in diesem Jahr auch Aufgaben aus dem Bereich Informatik und "Digitale Gesellschaft".

Zeit & Ort

23.01.2015 | 14:00 c.t. - 16:00

TU Berlin, Audimax, Straße des 17. Juni 135