Springe direkt zu Inhalt

Mathematisches Propädeutikum

Mathematisches Propädeutikum (Einführungskurs)
Dieses Modul kann auf freiwilliger Basis im 2. Fachsemester (Wintersemester) belegt werden, um sein Wissen in der Mathematik aufzufrischen. Die bereits aus der Schule bekannten Themen (Bruchrechnung, Potenzrechnung, Algebra und Gleichungslehre, Einfache Aussagenlogik, Funktionsbegriff und Darstellungen von Funktionen, Grundbegriffe der Mengenlehre, Grundbegriffe der Geometrie, Grundbegriffe der ...

Under construction!