Dürer Lecture in New York: "Three Giants, Five Stars, Some Mistakes"

May 17, 2014 - Jun 30, 2014

Vor 500 Jahren schuf Albrecht Dürer seine drei berühmten "Meisterstiche", darunter den Kupferstich "MELENCOLIA I". Dieses Jubiläum wurde am 17. Mai 2014 mit einer Konferenz "500 Years of Melancholia in Mathematics" in New York gefeiert. Aus diesem Anlass sprach Günter M. Ziegler, Professor für Diskrete Geometrie an der Freien Universität Berlin, über den Polyeder in der "MELENCOLIA I". Hier sehen Sie eine Voraufzeichnung seines Vortrags mit dem Titel "Three Giants, Five Stars, Some Mistakes: Leonardo, Dürer, Kepler, and their Polyhedra" (auf Englisch).