Wer ist mein Zielpublikum? Was kann ich an Hintergrundwissen vom Leser/von der Leserin meiner Abschlussarbeit voraussetzen?

Generell sollte die Bachelor-/Masterarbeit so geschrieben sein, dass sie von all denjenigen verstanden werden kann, die einen Bachelor bzw. Masterabschluss in Informatik absolviert haben. Da viele Themen jedoch auch Kernbegriffe beinhalten, welche nicht Teil des Informatikstudiums sind, ist es an der Stelle angebracht, diese in der Abschlussarbeit zu definieren und/oder kurz zu erklären, damit der/die Leser/in ohne Selbststudium dem weiteren Verlauf der Arbeit folgen kann.