Grundlagen der Fachdidaktik Mathematik 2

Die zweistündige Veranstaltung gibt einen Überblick über zentrale Themen des Geometrie- und Stochastikunterrichts und vertieft - ausgehend von den jeweiligen curricularen Konzeptionen zu den einzelnen Themenbereichen - die inhaltlichen Schwerpunkte der Vorlesung und des Seminars 1 des Moduls „Grundlagen der Fachdidaktik Mathematik“. Dabei werden die Beziehungen zwischen den Vorgehensweisen in der Mathematik und denen in der Schule herausgearbeitet und an Beispielen innerhalb jedes Gebiets beleuchtet. Weitere Schwerpunkte der didaktischen Auseinandersetzung sind die inhaltlichen Gelenkstellen des Mathematikunterrichts, die für das jeweilige Thema charakteristischen Möglichkeiten, Schwierigkeiten und Lernhürden.

Dieses Seminar wird an mehreren Parallelterminen mit teilweise unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten angeboten. Bitte wählen Sie eines der angebotenen Seminare aus. Das Seminar 2 wird nur im Sommersemester angeboten. Voraussetzung für die Teilnahme ist die erfolgreiche Teilnahme an Seminar 1.

(19224911)

TypSeminar
Dozent/inDr. Martina Lenze
Maximale Teilnehmerzahl30
RaumKönigin-Luise-Straße 24-26, Raum 006
Zeit

Dienstag, 14-16 Uhr

Zielgruppe

Studierende im Lehramtsbachelor mit dem Fach Mathematik