Austausch-Stipendien Bangalore, Indien

Bewerbungsschluss 30. Juni 2012

News vom 08.06.2012

Dank einer Initiative von Prof. Heinz Schweppe besteht zwischen unserem Institut und dem International Institute for Information Technology, Bangalore (IIITB) ein Memorandum zum Studenten- und Doktorandenaustausch.

In diesem Rahmen werden zum Wintersemester 2012/13 ein bis zwei Stipendien für einen Aufenthalt von einem oder zwei Semestern am IIIT Bangalore ausgeschrieben. Das Stipenium umfasst die Reisekosten und ca. 1000 Euro pro Monat, wovon der Lebensunterhalt in Bangalore mühelos bestritten werden kann. Studiengebühren werden aufgrund der Vereinbarung nicht erhoben.

Auch ein Forschungsaufenthalt im Rahmen der Promotion von bis zu 3 Monaten wäre möglich.

Bewerberinnen und Bewerber sollten einen Bachelorabschluß besitzen und interessiert sein nicht nur fachlich viel zu lernen, sondern auch sich eine fremde Kultur zu erschließen.

Fachliche Schwerpunkte des IIITB sind zu finden unter http://www.iiitb.ac.in/.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, einer Tabelle bisheriger Studienleistungen und kurzer Darstellung der fachlichen Qualifikationen und Interessen an Prof. Günter Rote, Takustr.9, 14195, Berlin, und geben als Betreff 'Bewerbung Bangalore' an.

Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2012.

6 / 22