ProInformatik

proinf_logo

Informatik studieren schon vor Studienbeginn – das können Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2016 oder Schülerinnen und Schüler an der Freien Universität ein Jahr vor dem Abitur. Im Rahmen des Frühstudiums ProInformatik können bis zu vier Module des Bachelorstudiengangs Informatik vorab absolviert werden. Das Angebot richtet sich insbesondere an Abiturienten, die den Zeitraum zwischen Abitur und Beginn des Wintersemesters bereits für ihr Studium nutzen wollen, und an Unentschlossene, die ein Informatikstudium erst einmal ausprobieren möchten. Anmeldungen für die Kurse sind noch bis zwei Wochen vor Kursbeginn möglich. Pro Kurs wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 35 Euro erhoben.

Jeder Kurs entspricht einem regulären Modul und kann auf ein späteres Informatik-Studium angerechnet werden. Pro Kurs werden bis zu 70 Teilnehmer aufgenommen. Der Unterricht findet täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr statt. Vorlesungen im Hörsaal, Übungen in kleinen Gruppen und Zeit für selbstständiges Arbeiten wechseln sich ab.

Hauptseite ProInformatik

Kontakt zu AnsprechpartnerInnen