Springe direkt zu Inhalt

CSCW Challenge 2018: Kooperation verbindet

News from Oct 17, 2017

Die CSCW-Challenge wird jedes Jahr von der Fachgruppe CSCW & Social Computing der Gesellschaft für Informatik veranstaltet. Bei dem Wettbewerb werden studentische Arbeiten in der Konzeption und Umsetzung von Kooperationssystemen ausgezeichnet. Für Sie besteht die Chance, im Rahmen eines Selbstorganisierten Softwareprojekts an der Challenge teilzunehmen. Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Prof. Müller-Birn.

Das Motto der Challenge 2018 ist "Kooperation verbindet". Ziel ist es, eine Lösung zu entwickeln durch die Gruppen zusammengeführt werden, die im Alltag normalerweise nicht oder nur wenig miteinander kommunizieren oder kooperieren. Dabei sollen die Gruppen nicht nur in einem losen Austausch zusammengeführt werden, sondern es soll ihnen ermöglicht werden gemeinsam an Inhalten, Zielen oder Vorhaben arbeiten zu können.

Es sind bereits zahlreiche Vorarbeiten aus CSCW, Social Computing und verwandten Bereichen vorhanden, mit denen Kommunikation und Kooperation verschiedener Gruppen mit heterogenem Hintergrund gefördert werden. Die Studierenden sollen diese Konzepte als Grundlage für ihre Ausarbeitung nutzen, um eine innovative Lösung für die Zusammenführung von Gruppen zu erarbeiten.

Am 25.07.2018 ist der Teilnahmeschluss. Es werden bis zu drei Arbeiten von einer Jury ausgwählt und mit einem Geldpreis von je 500€ ausgezeichnet.

Weitere Informationen zur CSCW-Challenge 2018 finden sich hier.