Springe direkt zu Inhalt

GRF SFB Project "Offshore Megastrukturen"

Institution:

Artificial Intelligence and Machine Learning Group
Institute of Computer Science
Department of Mathematics & Computer Science

Principal Investigator:
Funding:

Funded  by the German Research Foundation under: SFB 1463/1-2021, Project 434502799.

Term:
Aug 23, 2021 — Dec 31, 2024
Gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft

Gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft

Der Forschungsansatz des Projekts besteht darin, zunächst den gesamten Lebensprozess von Offshore-Tragstrukturen in einzelne Lebensphasen zu unterteilen und mit Entwurfsparametern zu beschreiben. Als Grundlage für die ML-Methoden soll eine Datenbank aus realen Tragstrukturen generiert und anschließend durch simulierte Tragstrukturentwürfe angereichert werden, um die geringe Anzahl an realen Datensätzen zu erweitern. Simulierte Datensätze sollen dabei nach einer plausiblen Logik erstellt werden, sodass nur tatsächlich realisierbare Simulationen Eingang in die ML-Verfahren finden. Durch Experten verschiedener Arbeitsbereiche soll ein Teil der Ausführungsvarianten ganzheitlich bewertet werden. Mit Hilfe der Methoden des ML ist dadurch ohne subjektive Kriterienwichtung eines Bearbeiters im Entwurfsprozess eine integrale Gütebewertung neuer Entwürfe möglich. Die Hauptinnovation ist daher die Entwicklung eines Prognosemodells für die Vorhersage der Entwurfsgüte von Offshore-Tragstrukturen.