Springe direkt zu Inhalt

Masterstudiengang Bioinformatik: Studienstart WS 2019/20

Studierende, die zum Wintersemestern 2019/20 ihr Masterstudium Bioinformatik aufnehmen, studieren nach einer neuen Studien- und Prüfungsordnung.

Im ersten Semester werden drei Grundlagenmodule mit jeweils 6 Leistungspunkten absolviert. Alle drei Module bestehen aus einer Vorlesung (2 SWS) und einer Übung (2 SWS).

  • Foundations ins Computer Science
  • Foundations in Mathematics and Statistics
  • Foundations in Bio-Medicine

Außerdem ist ein Einführungsmodul mit 12 LP vorgesehen.Es besteht aus einer Ringvorlesung (2 SWS) und Seminaristischem Unterricht (2 SWS).

  • Introduction to Focus Areas
    Dabei werden die drei möglichen Profilbereiche (Advanced Algorithms, Complex Systems und Data Science) vorgestellt und den Studierende eine Entscheidungsgrundlage für die Wahl des eigenen Profilbereichs gegeben.

Der Stundenplan für das erste Semester wurde bereits erstellt, Änderungen sind jedoch nicht ausgeschlossen. Der Stundenplan gilt ab dem 15.10.2019. Am Montag, 14.Oktober, findet nur das Welcome Event statt.

Ab dem zweiten Semester beginnt das Profilstudium. Es besteht aus einem Pflichtbereich (30 LP) und einem Wahlpflichtbereich (15 LP). Von den in der Studienordnung beschriebenen Wahlpflichtmodulen werden jedes Semester einige angeboten.

eVV SoSe 20