Mentoring Informatik: Crashkurs Haskell

04.11.2019 | 18:15 - 20:00

Hier geht es um einen schnellen und leichten Einstieg in Haskell. Fortsetzung vom 24.10.2019.

Dir fehlen noch die Grundlagen von Haskell, ALP 1 verwirrt dich, und du kommst mit den Übungszetteln nicht so recht hinterher?

Dann bist du bei uns genau richtig, um ein Grundlagenverständnis zu erlangen und einen guten Start in die funktionale Programmierung zubekommen!

Für den zweiten Teil setzen wir voraus, sind dass ihr Haskell schon installiert habt, wisst, wie ihr die Programme zum Laufen bringt und eine gewisses Grundverständnis von Datentypen und Funktionsdeklarationen mitbringt, da all das im ersten Teil drankam und nur kurz wiederholt wird. Schaut euch dazu gerne die Folien an! (s. Downloads-Box unten in der rechten Spalte) an!

 Anmerkung: Ende November gibt es einen separaten Haskell-Crashkurs für BioInfs.

Zeit & Ort

04.11.2019 | 18:15 - 20:00

T9; SR 005

Weitere Informationen

Lukas Niebler