Martin Guljamow

  •  seit 2014: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Didaktik der Mathematik, Fachbereich Mathematik und Informatik der Freien Universität Berlin
  •  2013–2014: Studentischer Projektmitarbeiter im DFG geförderten Projekt „Survey Musik und Medien“ im Fachgebiet Audiokommunikation der Technischen Universität Berlin: http://www.surveymusikundmedien.de/
  •  2012–2014: Studium MA Bildungswissenschaft - Organisation und Beratung an der Technischen Universität Berlin
  •  2011–2012: Ortslehrkraft für Mathematik/Physik am Gimnasio Alemán Friedrich von Schiller in Bogotá/Cajicá (Kolumbien)
  • 2011: 2. Staatsexamen für das Amt des Lehrers mit fachwissenschaftlicher Ausbildung in zwei Fächern (Ma/Mu)
  • 2009–2011: Vorbereitungsdienst an der Fritz-Kühn-Schule (ISS) in Berlin
  • 2008: 1. Staatsexamen für das Amt des Lehrers mit fachwissenschaftlicher Ausbildung in zwei Fächern (Ma/Mu)
  • 2002–2008: Studium Lehramt Mathematik/Musik an der Technischen Universität Berlin, der Universität der Künste Berlin und der University of Sussex (UK)
  • 2001: Abitur am Erich-Fried-Gymnasium Berlin