Entzerrung von Textdokumenten unter Verwendung von Thin-Plate-Spline

Marco Block, Raul Rojas— 2008

Viele Verfahren identifizieren zunächst Textzeilen und ermitteln anschließend über die Dokumentrandeigenschaften die notwenige Korrekturtransformation. Das in dieser Arbeit vorgestellte Verfahren benötigt keine Dokumentrandeigenschaften, sondern ermittelt die Dokumentorientierung anhand der Buchstabenausrichtungen. Als Interpolationmethode wird Thin-Plate-Spline verwendet.

TitelEntzerrung von Textdokumenten unter Verwendung von Thin-Plate-Spline
VerfasserMarco Block, Raul Rojas
VerlagFreie Universität Berlin, Institute of Computer Science
OrtTakustr. 9, 14195 Berlin, Germany
Datum200809
KennungB-08-13
Quelle/n
Spracheger
ArtText