MiG

The Extended Closed Loop - innovation for a circular future of fashion

logo BMWE
logo BMWE
logo Exist
logo Exist

Die Geschäftsidee unseres Gründungsvorhabens ist die Entwicklung und Vermarktung einer Online-Plattform mit grundlegenden Software-Tools als zentrale Stelle für eine Kreislaufwirtschaft in der Textilindustrie. Das ECL-Konzept koppelt die Idee einer textilen Kreislaufwirtschaft mit den digitalen Werkzeugen der Industrie 4.0. Die wesentliche Innovation ist das vernetzte und intelligente Arbeiten der ECL-Plattform mit allen angeschlossenen Werkzeugen. Die Informationen aller Stakeholder systematisch zu sammeln, auszuwerten um damit den aufgebauten Kreislauf immer wieder zu optimieren, ist logistisch und vor allem technisch ein Meilenstein. Hierfür nutzt ECL eine intelligente Cloud-Plattformlösung, die (1) kreislauffähige Produktgestaltung erleichtert ( ECL-Creator ) und zudem (2) einen individuellen scanbaren Identifikationscode für jedes damit erstellte Kleidungsstück generiert ( Smart-Tag )

Institution:

Freie Universität Berlin

Institut für Informatik

Dahlem Center for Machine Learning & Robotics

Leitung:

Mitarbeiter/innen:

Förderung:

Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unter Förderkennzeichen: 03EGSBE398

Projektlaufzeit:

01.08.2017 — 31.07.2018

E-Mail:

Homepage: