Springe direkt zu Inhalt

“Women in Tech”-Talk am 06.01.2022 am Hasso-Plattner-Institut

News vom 03.01.2022

Liebe Interessierte,

Wir, die Gleichstellungsbeauftragten am Hasso-Plattner-Institut, veranstalten bis zu fünfmal im Jahr ein "Women in Tech"-Event. Ziel ist es, Frauen – beispielsweise Alumnae, Promovierte oder Professorinnen – aus der Informatik einzuladen, die einen Vortrag zu ihrer aktuellen (wissenschaftlichen) Arbeit und über ihren Werdegang halten.

 

Zu unserem nächsten "Women in Tech"-Talk möchten wir gerne einladen:

06. Januar 2022 von 17:00 - 18:30 Uhr
“Women in Tech”-Talk mit Prof. Dr. Sylvia Thun: Warum Frauen und KI die Zukunft der Digitalen Medizin sind
Sylvia Thun ist vieles - Ärztin, Ingenieurin und Professorin. Außerdem ist sie Direktorin der Core-Unit Digitale Medizin und Interoperabilität am Berlin Institute of Health der Charité. Sie forscht und lehrt zu Informations- und Kommunikationstechnologien und Standardisierung im Gesundheitswesen und hat die Initiative #SheHealth mitgegründet, die Frauen in der Digitalen Medizin sichtbar machen will und erhielt dafür den FTAfelicitas-Preis 2021. Nach dem Talk können wie immer Fragen gestellt werden, also bringt gerne Fragen mit.

Melden Sie sich gerne hier an:
https://hpi.de/das-hpi/registrierung/2022/women-in-tech-talk-06012022/
Wir werden dann kurz vorher die Zoom-Zugangsdaten zu senden.

Weitere Informationen zu anstehenden und vergangenen Veranstaltungen sowie ehemaligen Speakerinnen finden sich unter gba.team/wit.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Viele Grüße,

Lisa Baumann, Lisa Ihde & Lisa Koeritz

 

Gleichstellungsbeauftragte

Digital Engineering Fakultät

 

Campus Griebnitzsee
Prof.-Dr.-Helmert-Straße 2-3
14482 Potsdam
H-E.6 (FQ Lounge)

 

Tel.: 0331 55094878

E-Mail: gleichstellungsbeauftragte@hpi.uni-potsdam.de

Web: https://gba.team

 

 


 

4 / 27