Springe direkt zu Inhalt

Digitaler Vernetzungstag "Gender in Natur- und Lebenswissenschaften" 19. November 2020

News vom 04.11.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Interessierte,

 

hiermit lade ich Sie herzlich zum digitalen Vernetzungstag „Gender in Natur- und Lebenswissenschaften“ ein.

 

19. November 2020 14:00-17:30 Uhr über BigBlueButton.

 

Ziel des Vernetzungstages ist es die Verknüpfungen von Gesellschaft und Wissenschaft aufzuzeigen und Geschlecht als zentrale Wissenskategorie in Natur- und Lebenswissenschaften zu verorten.

Der digitale Vernetzungstag bietet den Teilnehmenden die Gelegenheit erste Anknüpfungspunkte genderwissenschaftlicher Forschung zu diskutieren und weiterzudenken.

 

Mit Vortrag und Werkstattgesprächen von Dr. Emily Ngubia Kessé, Dr. habil. Sigrid Schmitz (Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien Humboldt-Universität Berlin), Dr. Ute Kalender (Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie Charité-Universitätsmedizin Berlin) und Prof. Dr. Cornelia Denz (Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Arbeitsgruppe Geschlechterforschung in der Physik).

 

  • Keynote: An Introduction to Neuroscience and how it explores (and shapes) the social construct Gender mit Dr. Emily Ngubia Kessé
  • Werkstattgespräch 1: Gender in MINT – was bedeutet das für mich und meine Forschung mit Dr. habil. Sigrid Schmitz (Zentrum für transdisziplinäre Studien Humboldt-Universität Berlin)
  • Werkstattgespräch 2: Gender in Public Health und Epidemiologie erforschen mit Dr. Ute Kalender (Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie der Charité-Universitätsmedizin)
  • Werkstattgespräch 3: Geschlechterforschung in der Physik mit Prof. Dr. Cornelia Denz (Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Arbeitsgruppe Geschlechterforschung in der Physik)

Die Veranstaltung richtet sich an (Nachwuchs-) Wissenschaftler*innen, Studierende sowie alle Interessierten. Vorwissen wird nicht benötigt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Anmeldungen bitte bis zum 13.11.2020 an vernetzungstag-gender@lists.uni-marburg.de (ggf. mit Angabe zum Wunsch-Werkstattgespräch).

Im Anschluss erhalten Sie die Zugangsdaten sowie weitere Informationen.

Wir freuen uns auf reges Interesse und einen guten Austausch. Gerne können Sie diese E-Mail über Ihre Verteiler weiterleiten.

 

Informationen entnehmen Sie unter:

https://www.uni-marburg.de/de/universitaet/administration/verwaltung/stabsstellen/umr2027/aktuelles/termine/digitaler-vernetzungstag-gender-in-natur-und-lebenswissenschaft

 

Beste Grüße

Annika Pamir

4 / 8