Springe direkt zu Inhalt

Ausschreibung Preis der GI-Fachgruppe Frauen und Informatik 2021

News vom 09.10.2020

Ausschreibung Preis der GI-Fachgruppe Frauen und Informatik 2021

Nach der erfolgreichen Preisvergabe 2019 schreibt die Fachgruppe Frauen  und Informatik der Gesellschaft für Informatik (GI) erneut für das Jahr  2021 zwei Preise aus für herausragende Abschlussarbeiten von  Absolventinnen der Informatik oder eines Studiengangs mit Schwerpunkt  Informatik.

Mit diesem Preis will die Fachgruppe die Leistungen junger Frauen in der  Informatik sichtbar machen und engagierten Frauen in der IT einen Anreiz  bieten, sich in einer größeren Öffentlichkeit zu präsentieren. Prämiert werden können Abschlussarbeiten eines Bachelor- oder eines  Masterstudiums an einer Hochschule oder Universität, die ein innovatives,
gesellschaftlich relevantes Thema aus der Informatik oder neue  Einsatzmethoden der Informatik in einem Anwendungskontext behandeln. Die  Arbeit soll an einer deutschsprachigen Hochschule eingereicht worden sein  und kann in Deutsch oder Englisch verfasst sein. Einsendeschluss ist der  15.11.2020.

Wir aus der Fachgruppe wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie potentielle  Kandidatinnen ermutigen könnten, sich auf den Preis zu bewerben. Details können hier oder dem folgenden Link auf unsere Fachgruppenseite  entnommen werden.

https://fg-frauen-informatik.gi.de/mitteilung/preis-der-fachgruppe-frauen-und-informatik-2021

-- 
 
Norbert Ritter, Prof. Dr.-Ing.
 
Universität Hamburg
Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften / Faculty of Mathematics, Informatics and Natural Sciences
Vice Dean Teaching
 
Fachbereich Informatik / Department of Informatics
Professor für Datenbanken und Informationssysteme / Professor of Databases and Information Systems
 
Vogt-Kölln-Straße 30
22527 Hamburg
Germany
 
F-516
 
+49 40 42883 2419 / 2420 (Telefon)
+49 40 42883 2328 (Fax)
Norbert.Ritter@uni-hamburg.de
www.uni-hamburg.de
 
-- 
 
"Wer nicht den Mut hat, "Nein" zu sagen, dessen "Ja" ist ohne jeden Wert." - Kurt Schumacher
4 / 9